AFX Serie

AFX-Serie neu erfunden

Der AFX-Serie ist eine Familie von hoher Leistung, Single, Split und drei Phasen, AC, DC und AC + DC-Ausgang fähig Stromquellen . Verfügbare Modelle reichen von 9 kVA bis 60 kVA. Mit einer modernen Benutzeroberfläche für einfache Bedienung, ist der Dow Jones Series kostengünstige und voll programmierbar sowohl für die Grundfrequenzumwandlung und fortschrittliche AC-Netzleitung oder Gleichstromstörung Testanwendungen .
 
PPS bietet individuelle Lösungen. Kontaktieren Sie uns noch heute!

3150AFX

  •  
    Der AFX-Serie besteht aus einer Reihe von High Power Switching AC, DC und AC + DC fähig Stromquellen einen Leistungsbereich von 6kVA bis 60kVA abdeckt. Alle AFX Modelle bieten Einzel-, Split und drei Phasenausgangskonfigurationen . Der AFX ist ein State-of-the-art Design die neuesten digitalen Energieumwandlungstechnologien . Die Leistungsdichte ist eine der höchsten in der Branche ermöglicht 15kVA/kW Leistung in nur 4U (7 ") von Platz im Rack.

    Großer Wert wurde auf die Energieeffizienz , einfache Installation gelegt und maximale Leistung pro Kubikzoll von Platz im Rack. Steuerung und operative Funktionen bieten ein hohes Maß an Anwendungsvielseitigkeit und einfache Bedienung für den Testingenieur. Die Anwendungen reichen von einfachen, manuell gesteuerten Frequenzumsetzung auf harmonische Störfestigkeitsprüfungen und anspruchsvolle transiente Simulation.

    Power-Konvertierung innerhalb der AFX-Serie wird durch digital gesteuerte, Hochfrequenz -Pulsweitenmodulation erreicht, was zu kühlen, leisen und effizienten Betrieb.

    TABELLE DER MODELLE

    Modell Nenn-Leistung
    (VA)
    Ausgang Ausgangs Spannung(Veff)(1) Ausgangs Strom(Aeff)(2) Versorgung(3) Höhe Front Platte in (HE)(4) Gewicht 
    (Lbs./KG)
    Rack Mount Models  
    360AFX-2L 6000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 16.7 / 8.4 4 112/51
    360AFX-4L 6000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 16.7 / 8.4 4 112/51
    390AFX-2L 9000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 25.0 / 13.9 4 112/51
    390AFX-4L 9000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 25.0 / 13.9 4 112/51
    3120AFX-2L 12000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 33.3 / 16.7 4 112/51
    3120AFX-4L 12000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 33.3 / 16.7 4 112/51
    3150AFX-2L 15000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 41.7 / 21.0 4 112/51
    3150AFX-4L 15000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 41.7 / 21.0 4 112/51
    Cabinet Systems  
    3180AFX-2L 18000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 50.0 / 27.8 15 320/146
    3180AFX-4L 18000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 50.0 / 27.8 15 320/146
    3240AFX-2L 24000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 66.7 / 33.4 15 320/146
    3240AFX-4L 24000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 66.7 / 33.4 15 320/146
    3300AFX-2L 30000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 83.3 / 41.7 15 320/146
    3300AFX-4L 30000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 83.3 / 41.7 15 320/146
    3450AFX-2L 45000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 125.0 / 62.5 27 466/212
    3450AFX-4L 45000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 125.0 / 62.5 27 466/212
    3600AFX-2L 60000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 166.7 / 83.3 27 527/240
    3600AFX-4L 60000 1,2,3 Ø 300 (L-N) / 425 166.7 / 83.3 27 527/240
     

    Fußnoten

    1. Alle AFX Modelle verfügen über einen einzigen Spannungsbereich mit konstanter Leistungsprofil . Dadurch entfällt die Notwendigkeit zum Umschalten zwischen einem hohen und einem niedrigen Spannungsbereich . Falls gewünscht, kann ein Niederspannungsbereich simuliert werden.
    2. Maximale aktuellen Ratings sind bei 120Vrms im AC-Modus und 170VDC im DC-Modus verfügbar angezeigt. Spannung und Strom mit konstanter Leistung Profil folgen, so höhere Strom bei niedrigerer Spannung und höheren Strom bei niedrigerer Spannung zur Verfügung steht.
    3. Drei Phasen-Eingang: -2 Modelle: 208-240 VAC ± 10% Eingangsbereich . -4-Modelle: 380 bis 480 VAC ± 10% Eingangsbereich . Alle Modelle hat aktive Leistungsfaktor -AC-Eingänge korrigiert.
    4. Schrank und werden von variieren mit bestimmten verfügbaren Schrankkonfiguration Optionen.
  • Wechselspannung in allen Facetten

    • Bibliothek mit Wechselspannung in 22 Wellenformen - arbiträr-Funktionsgenerator
    • Betrieb mit 15 bis 1200 Hz, 5000 Hz Bandbreite
    • Präzise Echteffektivwertmessung von Spannung, Strom und Leistung Amt für Anzeige-Anzeige und Protokoll
    • Kompatibel mit der user interface von UPC Studio
      RS-232-Schnittstelle Mit SCPI-Kompatibilität
    • 1-Phasen- / 3-Phasen-Ausgang, manuell oder über Busbefehl wählbar
    • 99 gespeicherte Programme für Sowohl Statische Als Auch dynamische Transienten-Prüfung
    • LabView für WindowsTM und LabWindowsTM-Gerätetreiber
    • Wellenform-Generierung
    • 99 gespeicherten Programme für statische und dynamische Transient Testing
    • Kontinuierliche Selbstkalibrierung (CSC)
    • Präzisions-Spannungs Programmierung - 0,02% mit Eingriff CSC in AC- und DC-Modi
    • Leistungsstufen von 6kVA bis 60kVA
    • Standard RS-232, USB und Ethernet-Schnittstelle mit SCPI-Kompatibilität
    • LXI-konform LAN / Ethernet mit integriertem Webserver
    • IVI Instruments Treiber
    • CE (EMV / Sicherheit) und Nemko (Sicherheit) Marks
     

    Konstruiert für die absolute Kontrolle der AC und DC-Leistung

    • Alle AFX Series Stromquelle Modelle sind mit einem digital programmierbaren Steuerung ausgestattet.
    • Totale Kontrolle der Ausgangsleistung Modus, Phase-Modus (Form) ist von der Frontplatte oder dem Bus zur Verfügung.
    • Alle Bedienfunktionen können entweder von der Frontplatte oder von einem Remote-RS-232, USB oder LAN-Schnittstelle gesteuert werden. IVI-konform Gerätetreiber zur Verfügung.

    Besondere Bedienmerkmale der AFX-Serie

    Kontinuierliche Selbstkalibrierung
    Sorgt für außergewöhnliche Genauigkeit der AC-und DC-Ausgangsspannung. Wenn diese Funktion aktiviert, verbessert die Genauigkeit, 0,02% an die Stromquelle interne Voltmeter verwiesen auf ±.

    Einzelspannungsbereich mit konstanter Leistung Betrieb
    Weitere Ausgangsstrom bei niedrigeren Spannungseinstellung zur Verfügung, ohne Bereich zu ändern.

    Wellenform Bibliothek
    Bis zu 16 verschiedene Wellenformen können in der Wellenform-Bibliothek zur Ausführung als Teil eines stationären Zustands Programm oder für die Substitution in jeder Ausgangsphase als Teil eines transienten Testprogramm gespeichert werden. Speicherplätze # 1 bis # 10 sind eine nicht editierbare Wellenformen. Standorte # 11- # 16 sind editierbar und können in jeder Phase des Ausgangs eingesetzt werden. Eine unbegrenzte Anzahl von Wellenformen können unter Verwendung einer programmierbaren UPC für die auf dem Computer gespeichert werden.

    Zeitbasierte Transienten
    Erstellen und Ausführen von Transienten, die über einen bestimmten Zeitabschnitt auftreten, die Ausgangswellenform, Spannung und Frequenz für einige oder alle Phasen zu modifizieren. Ein Ausgangs Trigger wird zum Synchronisieren von externen Testausrüstung auf die tatsächliche Übergangsereignis bereitgestellt.

    Zyklusbasierte Transienten
    Erstellen und Ausführen von Transienten, die für 1 bis 100 Zyklen eine Wellenform in einer oder allen Phasen ersetzen. Die Wellenform substituiert ist, kann aus der Wellenform-Bibliothek ausgewählt und / oder modifiziert werden.
  • Anwendungen

    AC oder DC-Test Leistung
    Der AFX-Serie Stromquelle ist mit mehreren leistungsfähigen digitalen Signalprozessoren ausgestattet, um ein vollständig integriertes Testsystem zu schaffen. Es liefert eine Vielzahl von Leistungsbedingungen an das Gerät unter Test und Messgeräte alle Ausgangsleistungsparameter.

    AC + DC Test Leistung
    Spezielle Testanforderungen, die Anwendung einer DC-Offset auf einer Wechselstromleitung oder AC Welligkeit auf einer DC Versorgungsausgang werden durch Auswahl der AC + DC-Betriebsart unterstützt.

    Frequenz- / Spannungswandlung
    Die AFX Serie ist eine ausgezeichnete Quelle für stabile Wechselspannung über den Frequenzbereich von 15 bis 1.200 Hz. Die Ausgangsfrequenz wird auf 0,01% genau.

    Phaseumformung
    Mit der Fähigkeit, versengen zu bieten, Split und Drei-Phasen-Ausgängen ist der AFX-Serie die perfekte Wahl 1 zu schaffen, Phase 2 oder 3 Phase oder 3 Phase zu Phase 1-Konvertierung.

    Controller

    Der AFX Series Controller bietet sowohl manuelle als auch voll programmierbare Steuerung. Frontplattenbetrieb ist Menü eine Kombination aus direkten Zugang Menütasten auf der linken Seite das große Farbdisplay und 5 Softkeys auf der rechten Seite des Displays angesteuert werden. Der Drehknopf kann verwendet werden, Schlüssel zum Blättern durch die Menüfelder und Doppel als ENTER. Der gleiche Knopf ermöglicht Schwenken der Ausgangsparameter. Eine vollständige Zehnertastatur als auch für die direkte Eingabe der Parameter zur Verfügung gestellt. Der Dow Jones kann auch aus der Ferne von einem seiner enthalten Remote-Schnittstellen betrieben werden. Der Betrieb von einem Webbrowser über LAN oder USB wird auch über den integrierten Web-Server des AFX unterstützt.
  • Technische Daten der AFX getakteten AC und DC-Quellen

    Ausgangsfrequenz:
    15 bis 1200 Hz Volle Leistung
     
    Netzregelung:
    0,1% max. bei ±10% Netzänderung
     
    Belastungsregelung:
    0,25% (15 bis 400 Hz); 0,50% (400 bis 1200 Hz); Verbesserung auf weniger als 0,1% durch Aktivieren der externen Erfassung und von CSC
     
    Klirrfaktor (Ausgang):
    0,25% THD bei 15 bis 200 Hz; 0,50% THD bei 200 bis 1200 Hz
    Ausgangsfrequenz:
    DC, 15 bis 1200 Hz Volle Leistung
     
    Ausgangspannung:
    AC, DC, AC+DC, DC+AC
     
    AC Spannungsbereich:
    0 - 300 Vrms L-N / 0-520 Vrms L-L Constant Power Mode
     
    DC Spannungsbereich:
    0 - 425 Vdc Constant Power Mode
     
    Ausgabeform:
    1, 2 oder 3 Phasen
     

    Mechanische Kennwerte

    Alle Modelle sind für den Betrieb in 19"-Geräteträgern konstruiert. Modelle mit Leistungen von 4 kVA und höher haben seitliche Griffe zum einfachen Transport.
    Montage:
    Standard 19"-Gestell. Optional sind für alle Modelle Laufschienen erhältlich.

    Höhe:
    Siehe die Höhe der Frontplatte in der Tabelle der Modelle oben.

    Tiefe:
    Ca. 61 cm von der Frontplatte zur Rückseite des Chassis.

    Kühlung:

    Zwangsluftkühlung, Lufteinlässe an Front oder Seite, Auslass auf Rückseite. Automatische Lüfterdrehzahlregelung für geringe Betriebsgeräusche und lange Lüfterlebensdauer.

    Die AC-Quelle zu einem Automatischen Testsystem erweitern

    Mit der Produktlinie der Smartsource®-AC-Quellen von Pacific kann der Techniker leicht seine Prüfaufgaben automatisieren, indem er Lab VIEW for Windows® oder LabWindows® verwendet. Eine umfassende Liste von Virtual Instruments (VIs) wird für die AC und DC-Quellen der AFX-Serie von Pacific angeboten.

  • 3150AFX Power Source
     
    3150AFX AC & DC Quelle
     
     
     
    AFX Cabinet Systems
     
    3180AFX, 3240AFX, 3300AFX, 3450AFX and 3600AFX AC & DC Stromversorgung  Schränke

  • Product Brochure and Application Notes

     
    Download the Brochure
     
    Oder sehen Sie sich eine andere Datenblätter zum Herunterladen an.
     
     
     
     
  • Technische- und Anwendungsunterstützung

    Das erfahrene Verkaufs- und Service-Team von Pacific Power Source ist per Chat, E-Mail oder am Telefon für Sie da. 
     
    Sie können sich auch für den Zugang zu unseren Online-Anwendungsdokumenten registrieren.
 

AMX SERIE

Amx Series Steuern Sie Ihre AC-Leistung.
Die AMX-Serie ist eine Familie von linearen Hochleistungsquellen, die mit den Standardmodellen die Leistungsbereiche von 500 VA bis 12 kVA und mit der Option M5283 bis zu 30 kVA abdecken. Diese Serie anzeigen

ACX SERIE

ACX SeriesDas Modell ACX ist die kleinste und kostengünstigste AC Quelle der Pacific Power Source-Reihe programmierbarer AC-Leistungsquellen. Das ACX ist ideal für AC-Tests, Frequenzumwandlung, Labor- und Benchtop-Anwendungen. Diese Serie anzeigen

ASX SERIE

ASX Series Steuern Sie Ihre
AC-Test- Leistung.

Manuelle oder programmierbare Steuerung als Ein- und Dreiphasen-Leistungsmodelle von 1 kVA bis 12 kVA. Diese Serie anzeigen

AFX SERIE

AFX Serie Steuern Sie Ihre
AC-Test- Leistung.

Programmierbare Steuerung als Ein- und Dreiphasen-Leistungsmodelle von 6kVA bis 60kVA. Diese Serie anzeigen

MS SERIE

Amx SeriesMaximieren von Leistung und Vielseitigkeit bei fast vollständiger Vermeidung von Ausfallzeiten.
Festkörper-Frequenzwandler mit Modellen von 62,5 bis 625 kVA, Standardausführung 47 bis 500 Hz (optional bis 1.000 Hz). Diese Serie anzeigen

G SERIE

Amx Series Per Schalter wählbare AC-Leistung für die anspruchsvollsten Anwendungen
Ein- und Dreiphasen-AC-Leistungsmodelle, Modelle von 18 kVA bis 90 kVA bei 45 bis 5000 Hz. Diese Serie anzeigen